MUSKY & SCOTT

Rasse: Mischlinge

geboren:   Musky ca. 2014

Scott ca. 2016

Größe:        Musky ca. 30 cm

Scott ca. 50 cm

Wesen: menschenbezogen, freundlich, sozialverträglich, lebensfroh, Musky anfangs etwas zurückhaltend

Herkunft: wegen Umzug zusammen abgegeben

Besonderheit: würden gerne (wenn möglich) zusammenbleiben

Partnerverein: AFECTU

Aufenthaltsort: Portugal

 

EU-Heimtierausweis, komplett geimpft, entwurmt, gechipt

Schutzgebühr pro Fellnase: 400 EUR

Beschreibung

Niemand weiß, ob etwas klappt, bevor er es nicht probiert hat. Und deshalb versuchen wir sie wenigstens, die Pärchenvermittlung von Musky und Scott. Manchmal macht uns eine Vermittlung – trotz aller Freude darüber, dass es wieder einer geschafft hat – auch traurig. Denn wir wissen, dass wir dadurch oft große Hundefreundschaften zerstören, die im Shelter ja nun einmal zwangsläufig entstehen, wenn die Fellnasen oft jahrelang in derselben Box leben. Manchmal werden die Vierbeiner vielleicht heilfroh sein, dass der nervige Kollege endlich weg ist. Aber manchmal reißt es bestimmt auch ein tiefes Loch in die Seelen der Verbündeten. So wie das sicher bei Musky und Scott der Fall wäre. Musky wurde vor sieben Jahren adoptiert und zwei Jahre später zog Scott mit bei ihr ein. Die beiden sind über die lange Zeit natürlich zu einem eingespielten Team zusammengewachsen, wobei die etwas schüchternere Musky durch ihren ‚großen Bruder‘ an Sicherheit gewinnt. Scott ist zwar der Mutigere des Zweiergespanns, doch auch ihm würde ohne Musky sicher etwas fehlen. Vor allem weil dem Duo ja bereits ohnehin eine ganz wesentliche Sache fehlt – nämlich ihre Familie. Über das Thema ‚kann man nach fünf Jahren seine Hunde ihm Shelter abgeben, nur weil man umzieht‘ ließe sich stundenlang schreiben und am Ende stünde da dann doch nur ein kleines, einfaches und ganz entschiedenes ‚nein‘. Deshalb überspringen wir das, denn es ist eben trotzdem passiert und nun sind Musky und Scott auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Am besten eins, in dem zwei Körbchen frei sind. Wenn es Ihnen also genauso wie uns das Herz zerreißen würde, wenn die beiden getrennt werden müssten, dann schreiben Sie uns doch eine mail an die info@hope4friends.de oder füllen Sie den Interessentenbogen auf unserer Homepage aus und holen Sie sich das Glück im Doppelpack.